“It’s a girl”

In welchen Situationen hast du es genossen Mutter zu sein und in welchen nicht?

Was unterscheidet das Verhältnis zu deinen Töchtern und deinen Söhnen?

Hast du dir immer eine Tochter gewünscht? und warum?

It’s a girl – oder: warum sich so viele Frauen eine Tochter wünschen

In unseren Gesprächen mit (zukünftigen) Müttern hat sich immer wieder eine Aussage rauskristallisiert: “Hoffentlich wird es ein Mädchen!” Aber warum wünscht sich der Großteil der Frauen lieber ein Mädchen? Es ist in den meisten Familien so, dass sich Töchter intensiver um die Eltern kümmern als Söhne. Man denke nur an das Sozialverhalten der kleinen Puppenmuttis. Die genetischen Gründe hierfür liegen sicher auch in der Evolution. Seit jeher sind Männer die Jäger, während sich die Frauen um die Familie und die Feuerstelle kümmern. Außerdem haben Mütter und Töchter oft gleiche Interessen, die man ab einem gewissen Alter entspannter zusammen verfolgen kann. Eine Frau wird sich also mit ihrer Tochter stärker identifizieren können.

Ich freu mich schon so sehr auf Dich!

Jetzt kann ich Dich schon spüren. Vor ein paar Wochen haben sich Deine Bewegungen noch angefühlt, als hätte ich einen kleinen Schmetterling im Bauch. Inzwischen merke ich, dass Du gewachsen bist. Du bist ganz schön aktiv. Du magst es, wenn ich morgens mit Dir im Bett liege und Dich durch meinen Bauch streichel. Ich freue mich schon auf meinen nächsten Arzttermin, wenn ich Dich wieder hören und sehen kann. Es ist ein Wunder: vor ein paar Wochen warst Du noch ein kleines blinkendes Pünktchen auf dem Ultraschallbild und jetzt kann ich Dich schon hören und spüren. Und bald kann ich Dich auch endlich im Arm halten.

Mama schaut nach mir

Endlich ist es soweit! Heute schaut meine Mama wieder ganz genau nach mir. Ha, und sie wird sehen wie gut es mir hier in ihr geht. Nur langsam merke ich, dass ich schon sehr viel Platz in ihr einnehme… langsam wird es auch ganz schön eng hier drin. Soll ich ihr heute zeigen, dass ich mal ihr kleines Mädchen sein werde?  Oder soll ich sie noch etwas auf die Folter spannen?

Schaut selber.